Seiten

Sonntag, 8. Dezember 2013

Weihnachtsbäckerei 2013

Dieses Jahr gab es mal wieder Alpenbrot, Pfeffernüsse (gab's schon mal bei der großen Weihnachtsbäckerei 2011) und gebrannte Mandeln aus der Mikrowelle.
gebrannte Mandeln

Und so einfach macht man die gebrannten Mandeln:

Zutaten:

200 g Nüsse (Walnüsse, Haselnüsse, Cashews, Erdnüsse), Mandeln (mit Haut) oder Sonnenblumenkerne
3 EL Zucker
3 EL Wasser
1 TL Zimt

Zubereitung:

Die Nüsse oder Mandeln in ein mikrowellengeeignetes Gefäß geben und mit Wasser, Zucker und Zimt mischen.
Dann 3 Minuten auf höchster Stufe bei ca. 700 Watt erhitzen.
Gefäß herausnehmen, umrühren und noch einmal 1 Minute hineingeben. Der Zucker karamellisiert nun und zieht Fäden.
Nach dem zweiten Herausnehmen so lange rühren, bis alle Flüssigkeit verdampft ist und die Nüsse nicht mehr aneinander kleben.

Fertig :-)
Pfeffernüsse
Alpenbrot

Kommentare:

  1. Wo kann ich denn das Rezept fuer die Mandlen sehen Schwesterherz?

    AntwortenLöschen
  2. Huch, das hatte ich gestern Abend ganz vergessen! Nun ist es drin :-)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar :-)