Seiten

Sonntag, 22. Juli 2012

Kartoffel-Schafskäse-Auflauf

Zutaten:

5-6 Pellkartoffeln
2 Tomaten
1/2 Bund Frühlingszwiebeln
1-2 Knoblauchzehen
150 g Schafskäse
60 ml Olivenöl
300 g Joghurt
150 g Vollkornmehl
3 Eier
Salz, Pfeffer
Thymian
Ajvar oder
Paprikapulver

Zubereitung:

Die Kartoffeln in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken.

Den Schafskäse grob zerkrümeln.

Die Frühlingszwiebeln samt dem Grün in Ringe schneiden.

Knoblauch fein hacken.

Nun die Kartoffeln und den Käse mit dem Joghurt, dem Öl, den Eiern, dem Mehl und den Gewürzen abwechselnd in eine gefettete Auflaufform füllen und glatt streichen.

Oben drauf kommen die in Scheiben geschnittenen Tomaten.

Im Backofen (Umluft) bei 160°-170° C ca. 30 Minuten backen.

Dazu passt Gurkensalat.

Kommentare:

  1. Hmmm .... hoert sich ja lecker an. Wie ist denn die Konsistenz wenn das fertig gebacken ist. Kann man es "schneiden" wie einen Kuchen?

    AntwortenLöschen
  2. ja, genau. das wird von der konsistenz her wie ein kuchen. leider hatte ich beim ersten mal zu viele zwiebeln rein getan, so dass es am 2. tag nicht mehr schmeckte. da war der zwiebelgeschmack einfach zu übermächtig. aber den auflauf werde ich auf alle fälle noch mal machen, der war lecker :-)

    AntwortenLöschen
  3. Toller Blog ♥ Wenn du Lust hast besuch mich doch mal auf www.Little-Sweet-World.blogspot.com Würde mich sehr über deinen Besuch freuen !
    :D Wenn dir mein Blog gefällt würde ich mich sehr freuen wenn du mir folgen würdest :*

    LG Laura ♥

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar :-)